Vielfalt macht stark!

Einander begegnen und die Bereicherung einer vielfältigen Gesellschaft sichtbar machen.
Bis Ende Dezember 2017 können Sie im Jahr der Vielfalt Ihren Beitrag dazu leisten:

Zeigen Sie wie Vielfalt Ihr Umfeld stark macht.

Binden Sie zu uns geflüchtete MitbürgerInnen ein.

Wir unterstützen Ihre interkulturelle Veranstaltung oder Ihr interkulturelles Projekt mit Tipps, Förderungen, Bewerbung und konkreten Angeboten, wie z.B. dem kostenlosen Filmverleih.


Vielfalt macht stark!

Einander begegnen und die Bereicherung einer vielfältigen Gesellschaft sichtbar machen.
Bis Ende Dezember 2017 können Sie im Jahr der Vielfalt Ihren Beitrag dazu leisten:

Zeigen Sie wie Vielfalt Ihr Umfeld stark macht.

Binden Sie zu uns geflüchtete MitbürgerInnen ein.

Wir unterstützen Ihre interkulturelle Veranstaltung oder Ihr interkulturelles Projekt mit Tipps, Förderungen, Bewerbung und konkreten Angeboten, wie z.B. dem kostenlosen Filmverleih.


Termine

September 2017

1. September 201712:30

Termin:
am 1. September um 12:30 Uhr

Ort:
Sprinzensteinpark Attersee

Inhalt:
jedeR, der Lust und Laune hat! Man muss ausdrücklich KEIN guter Spieler/Spielerin sein, um mitmachen zu können! Einfach kommen und dabei sein! Wir spielen in 4er Teams, die wir vor Ort bilden.

Danach? Nach dem Turnier, ab ca. 18 Uhr, gibt es wieder eine Grillerei bei der evang. Pfarre Attersee. Dort lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.

Die gesamte Veranstaltung ist kostenlos. Wer etwas beisteuern will, macht uns eine Freude (zB. Salat fürs ...

More
1. September 201720:00

Termin:
01. September 2017, 20:00 Uhr

Ort:
Garten des Hoisn Haus, Maultrommelstraße 9, 4591 Molln

Inhalt:
Der Verein I-Du-Mia laden zu einem gemütlichen Filmabend ein. Bei Schönwetter findet die Veranstaltung im Garten des Hoisn Hauses statt, bei Schlechtwetter weichen wir auf den Gaisbergraum des Nationalparkzentrum Molln aus.
Neben der kulturellen Filmreise verführen kleine kulinarische Snacks aus Afghanistan und dem Irak zum Verkosten

Der Film:
Köln ist für MigrantenInnen ein heißes Pflaster geworden, seit der unerbittliche Dr. Ludwig Sarheimer vom Ausländeramt die „illegalen Schmarotzer und Ziegenhirten“ mit Abschiebung bedroht. Erbittert wehrt sich Moschee-Vorsteher Demirkan gegen die Behördenwillkür, denn er vermittelt jungen Männern Brä...

More
5. September 201715:00 - 19:00

Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.

More
Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.
7. September 201714:00 - 19:00

Termin:
07. September 2017, 14:00 - 19:00 Uhr

Ort:
"Stadion" Försterstraße/Raimundstraße, Ried im Innkreis

Inhalt:

Neben einem Tanzworkshop mit den Weltmeisterinnen Karin Burgstaller und Christine Strubreiter werden auch die Rieder Jugendzentren Dustala/Netplace und die Jugendfeuerwehr mit Angeboten zum mitmachen vor Ort sein. Zusätzlich wird auch noch ein Riesen(Menschen)-Wuzzler für eine belebte Nachbarschaft sorgen. Die Veranstaltung ist auch im Rieder-Ferienpass enthalten.

Sie sind herzlich eingeladen an der Aktion teilzunehmen!

More
Termin:
07. September 2017, 14:00 - 19:00 Uhr

Ort:
"Stadion" Försterstraße/Raimundstraße, Ried im Innkreis

Inhalt:

Neben einem Tanzworkshop mit den Weltmeisterinnen Karin Burgstaller und Christine Strubreiter werden auch die Rieder Jugendzentren Dustala/Netplace und die Jugendfeuerwehr mit Angeboten zum mitmachen vor Ort sein. Zusätzlich wird auch noch ein Riesen(Menschen)-Wuzzler für eine belebte Nachbarschaft sorgen. Die Veranstaltung ist auch im Rieder-Ferienpass enthalten.

Sie sind herzlich eingeladen an der Aktion teilzunehmen!

8. September 201715:00

Ort:
Markthalle, St. Georgen/Gusen

Inhalt:
Unter dem Motto Neues lernen, Mobilität fördern, Kompetenzen stärken, Nachbarschaftshilfe anregen steht das Projekt des Vereins für Kommunale Bildung Integration in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Integration n den lokalen Initiativen und engagierten Personen sowie der betreuenden Einrichtungen der Volkshilfe und Diakonie in St. Georgen/Gusen, Luftenberg, Langestein und Mauthausen.

In den Reparatur Werkstätten können die Interessierten AsylwerberInnen von erfahrenen Personen erfahren, wie das Reparieren, Patschen picken usw. funktionier. Aus alten Fahrrädern werden Teile in Neuere eingebaut und so manches Rad wieder fahrtauglich gemacht.

More
Ort:
Markthalle, St. Georgen/Gusen

Inhalt:
Unter dem Motto Neues lernen, Mobilität fördern, Kompetenzen stärken, Nachbarschaftshilfe anregen steht das Projekt des Vereins für Kommunale Bildung Integration in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Integration n den lokalen Initiativen und engagierten Personen sowie der betreuenden Einrichtungen der Volkshilfe und Diakonie in St. Georgen/Gusen, Luftenberg, Langestein und Mauthausen.

In den Reparatur Werkstätten können die Interessierten AsylwerberInnen von erfahrenen Personen erfahren, wie das Reparieren, Patschen picken usw. funktionier. Aus alten Fahrrädern werden Teile in Neuere eingebaut und so manches Rad wieder fahrtauglich gemacht.
8. September 201718:00 - 20:00
http://www.dioezese-linz.at/institution/8093

Termin:
08. September 2017, 18:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Treffpunkt mensch&arbeit Vöcklabruck,  Graben 19/1, 4840 Vöcklabruck

Inhalt:
Ein Ort für: Begegnung – Kennenlernen – Austausch – Deutsch sprechen und Vieles mehr.

More
Termin:
08. September 2017, 18:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Treffpunkt mensch&arbeit Vöcklabruck,  Graben 19/1, 4840 Vöcklabruck

Inhalt:
Ein Ort für: Begegnung – Kennenlernen – Austausch – Deutsch sprechen und Vieles mehr.
9. September 201710:00 - 17:15

Termin:
09. September 2017, ab 10:00 Uhr

Ort:
Post City, Bahnhofplatz 11, 4020 Linz

Inhalt:

Die 3. HelferInnenkonferenz – Gemeinsam für geflüchtete Menschen, findet am 9. September 2017, im Rahmen des Ars Electronica Festivals, in der Post City Linz statt!

Außerdem gibt’s an allen fünf Tagen des Ars Electronica Festivals, von 7. bis 11. September 2017, ein ZusammenKommenLab – zum Netzwerken, Austauschen und Kennenlernen innovativer und vielfältiger Projekte – am Tag der Konferenz selbst, kann man sich hier mit vielen der Vortragenden und mit weiteren ExpertInnen in Ruhe austauschen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://zusammen-helfen.at/konferenz3/

Einladung 3. ...

More
Termin:
09. September 2017, ab 10:00 Uhr

Ort:
Post City, Bahnhofplatz 11, 4020 Linz

Inhalt:

Die 3. HelferInnenkonferenz – Gemeinsam für geflüchtete Menschen, findet am 9. September 2017, im Rahmen des Ars Electronica Festivals, in der Post City Linz statt!

Außerdem gibt’s an allen fünf Tagen des Ars Electronica Festivals, von 7. bis 11. September 2017, ein ZusammenKommenLab – zum Netzwerken, Austauschen und Kennenlernen innovativer und vielfältiger Projekte – am Tag der Konferenz selbst, kann man sich hier mit vielen der Vortragenden und mit weiteren ExpertInnen in Ruhe austauschen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://zusammen-helfen.at/konferenz3/

Einladung 3. HelferInnenkonferenz
12. September 201715:00 - 19:00

Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.

More
Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.
13. September 20179:00

Termin:
Jeden Mittwoch, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Otelo, Stadtplatz 16, 4710 Grieskirchen

Inhalt:
Spielgeltreffpunkt Neumarkt veranstaltet wöchentlich Wald- und Wiesen - Eltern-Kind-Gruppen. Ausgebildete und zertifizierte Spiegel -  Spielgruppenleiterinnen spielen, singen, basteln, wandern, vermitteln Wald- und Wiesenwissen.
Die Herkunft und die Sprache sind dabei nicht relevant.

More
Termin:
Jeden Mittwoch, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Otelo, Stadtplatz 16, 4710 Grieskirchen

Inhalt:
Spielgeltreffpunkt Neumarkt veranstaltet wöchentlich Wald- und Wiesen - Eltern-Kind-Gruppen. Ausgebildete und zertifizierte Spiegel -  Spielgruppenleiterinnen spielen, singen, basteln, wandern, vermitteln Wald- und Wiesenwissen.
Die Herkunft und die Sprache sind dabei nicht relevant.
15. September 2017 to 17. September 20179:00
http://www.carnevaloffear.com

Termin:
15. - 17. September 2017

Ort:
Schärding

Inhalt:

Life starts when fear ends

Vom 15. – 17. September wird die Stadt Schärding zu einer großen Bühne. Nationale und internationale Künstler*innen kommen in die Grenzstadt Schärding und verwandeln gemeinsam mit lokalen Künstler*innen und Initiativen die Stadt in einen Hotspot der anderen Art.

Das Festival zeigt eine Vielzahl von Kunst- und Kulturevents und stellt das Verbindende über das Trennende. Gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern transformieren wir durch Kunst und Kultur kollektive Ängste und setzen ein Zeichen für solidarisches Zusammenleben im Sinne eines Neuen Oberösterreich. Kunst verbindet. CARNEVAL OF FEAR feiert diese Verbindung.

More
Termin:
15. - 17. September 2017

Ort:
Schärding

Inhalt:

Life starts when fear ends

Vom 15. – 17. September wird die Stadt Schärding zu einer großen Bühne. Nationale und internationale Künstler*innen kommen in die Grenzstadt Schärding und verwandeln gemeinsam mit lokalen Künstler*innen und Initiativen die Stadt in einen Hotspot der anderen Art.

Das Festival zeigt eine Vielzahl von Kunst- und Kulturevents und stellt das Verbindende über das Trennende. Gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern transformieren wir durch Kunst und Kultur kollektive Ängste und setzen ein Zeichen für solidarisches Zusammenleben im Sinne eines Neuen Oberösterreich. Kunst verbindet. CARNEVAL OF FEAR feiert diese Verbindung.
16. September 201719:00 - 21:30

Termin
Jeden dritten Samstag des Monats, 19:00 bis 21:30 Uhr

Ort
PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt, Marienstr. 10/2, 4020 Linz

Inhalt
Einmal im Monat lädt PANGEA zu einen Film auf Deutsch ein, der sich mit den Themen Migration, Menschenrechten, Flucht oder Geschlecht auseinandersetzt.

 

Nächste Termine/Filme:

17.06.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Schwarzkopf

15.07.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Taxi Teheran

16.09.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Risse im Beton

21.10.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Film wird bekanntgegeben

18.11.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Film wird bekanntgegeben

16.12.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Film wird bekanntgegeben

More
Termin
Jeden dritten Samstag des Monats, 19:00 bis 21:30 Uhr

Ort
PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt, Marienstr. 10/2, 4020 Linz

Inhalt
Einmal im Monat lädt PANGEA zu einen Film auf Deutsch ein, der sich mit den Themen Migration, Menschenrechten, Flucht oder Geschlecht auseinandersetzt.

 

Nächste Termine/Filme:

17.06.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Schwarzkopf

15.07.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Taxi Teheran

16.09.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Risse im Beton

21.10.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Film wird bekanntgegeben

18.11.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Film wird bekanntgegeben

16.12.2017, 19:00 bis 21:30 Uhr: Living Room Cinema: Film wird bekanntgegeben
17. September 201710:00 - 13:00

Termin:
17. September 2017, 10:00 - 13:00 Uhr

Ort:
Kirchenplatz Schörfling, Kirchengasse 2, 4861 Schörfling am Attersee

Inhalt:
Am 17. September 2017 organisieren AsylwerberInnen und die Flüchtlingshilfe-Initiativen der Region Attersee-Nord in Schörfling am Attersee ein Frühschoppen der Vielfalt. Ab 10 Uhr sind alle herzlich eingeladen! Neben einem interkulturellen Buffet, welches von den AsylwerberInnen selbst zubereitet wird und gegen freiwillige Spenden angeboten wird, gibt es ab Mittag auch Lamm am Spieß, sowie Musik der Atter Blue Combo und Olivia Winzer (Akkordeon).

Die freiwilligen Spenden kommen den Hilfsorganisationen zugute!

More

Termin:
17. September 2017, 10:00 - 13:00 Uhr

Ort:
Kirchenplatz Schörfling, Kirchengasse 2, 4861 Schörfling am Attersee

Inhalt:
Am 17. September 2017 organisieren AsylwerberInnen und die Flüchtlingshilfe-Initiativen der Region Attersee-Nord in Schörfling am Attersee ein Frühschoppen der Vielfalt. Ab 10 Uhr sind alle herzlich eingeladen! Neben einem interkulturellen Buffet, welches von den AsylwerberInnen selbst zubereitet wird und gegen freiwillige Spenden angeboten wird, gibt es ab Mittag auch Lamm am Spieß, sowie Musik der Atter Blue Combo und Olivia Winzer (Akkordeon).

Die freiwilligen Spenden kommen den Hilfsorganisationen zugute!

19. September 20179:30

Termin: Dienstag, 19. September 2017, ab 09:30 Uhr
Ort: Familienzentrum, Alfred-Kubin-Straße 9, 4780 Schärding

Inhalt:
Das Sprachcafe bietet die Möglichkeit, seine Sprachkenntnisse in einem lockeren
Umfeld zu verbessern.

Ziele:


  • Förderung der deutschen Sprache anhand von Alltagsthemen

  • Berücksichtigung der individuellen Sprachkenntnisse

  • Kontakte mit Freunden

  • Dialog mit den zusammentreffenden Kulturen


Leitung: Elfriede Leithner und Elfriede Peherstorfer9.

More
Termin: Dienstag, 19. September 2017, ab 09:30 Uhr
Ort: Familienzentrum, Alfred-Kubin-Straße 9, 4780 Schärding

Inhalt:
Das Sprachcafe bietet die Möglichkeit, seine Sprachkenntnisse in einem lockeren
Umfeld zu verbessern.

Ziele:

  • Förderung der deutschen Sprache anhand von Alltagsthemen

  • Berücksichtigung der individuellen Sprachkenntnisse

  • Kontakte mit Freunden

  • Dialog mit den zusammentreffenden Kulturen


Leitung: Elfriede Leithner und Elfriede Peherstorfer9.
19. September 201715:00 - 16:30

Die Pfarre und Gesunde Gemeinde Oftering laden zu einem interkulturellen Erzählcafé in den Gemeindesaal Oftering ein!

Termin
jeden dritten Dienstag im Monat ab 15:00 Uhr

Ort
Gemeinde Oftering, Ofteringer Straße 1, 4064 Oftering, Gemeindesaal

Gesprächsleiterin

Frau Birgit Aigner
Mobil 0688/865 39 54
birgit.aigner@aon.at

More
Die Pfarre und Gesunde Gemeinde Oftering laden zu einem interkulturellen Erzählcafé in den Gemeindesaal Oftering ein!

Termin
jeden dritten Dienstag im Monat ab 15:00 Uhr

Ort
Gemeinde Oftering, Ofteringer Straße 1, 4064 Oftering, Gemeindesaal

Gesprächsleiterin

Frau Birgit Aigner
Mobil 0688/865 39 54
birgit.aigner@aon.at
19. September 201715:00 - 19:00

Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.

More
Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.
20. September 20179:00

Termin:
Jeden Mittwoch, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Otelo, Stadtplatz 16, 4710 Grieskirchen

Inhalt:
Spielgeltreffpunkt Neumarkt veranstaltet wöchentlich Wald- und Wiesen - Eltern-Kind-Gruppen. Ausgebildete und zertifizierte Spiegel -  Spielgruppenleiterinnen spielen, singen, basteln, wandern, vermitteln Wald- und Wiesenwissen.
Die Herkunft und die Sprache sind dabei nicht relevant.

More
Termin:
Jeden Mittwoch, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Otelo, Stadtplatz 16, 4710 Grieskirchen

Inhalt:
Spielgeltreffpunkt Neumarkt veranstaltet wöchentlich Wald- und Wiesen - Eltern-Kind-Gruppen. Ausgebildete und zertifizierte Spiegel -  Spielgruppenleiterinnen spielen, singen, basteln, wandern, vermitteln Wald- und Wiesenwissen.
Die Herkunft und die Sprache sind dabei nicht relevant.
21. September 201720:00 - 22:00

Termin:
Donnerstag, 21. September 2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Ort:
Pfarre Leopoldschlag, Kirchenplatz 1, 4262 Leopoldschlag

Inhalt des Films:
Ein von seiner Frau verlassener, mürrischer Taxifahrer verschanzt sich hinter einem Panzer aus Vorurteilen, Selbstgenügsamkeit und skeptischer Ablehnung gegenüber allem Fremden und Neuen, bis er auf ein 6-jähriges Flüchtlingsmädchen trifft. Er fasst sich ein Herz und versucht ihr dabei zu helfen, ihre Familie wiederzufinden. Dabei taut der alte Griesgram trotz unüberwindbar geglaubter Sprachbar-riere endlich auf und findet einen neuen Zugang zum Leben...

Anschließend Diskussion mit


  • Suhir Alousi, die von ihrer Flucht aus Syrien und ...

More
23. September 201714:00

Termin:
23. September 2017, 14:00 Uhr

Ort:
Johann Roithner Straße 5, 4050 Traun

Inhalt:
Der iPunkt feiert Geburtstag und du bist eingeladen, mit zu feiern!
Es erwartet dich ein Straßenfest mit einem Rückblick, Spielestationen, Kuchen und vielem mehr. Du darfst auch gerne Freunde mitbringen!



 

More
Termin:
23. September 2017, 14:00 Uhr

Ort:
Johann Roithner Straße 5, 4050 Traun

Inhalt:
Der iPunkt feiert Geburtstag und du bist eingeladen, mit zu feiern!
Es erwartet dich ein Straßenfest mit einem Rückblick, Spielestationen, Kuchen und vielem mehr. Du darfst auch gerne Freunde mitbringen!



 
24. September 201710:00
https://www.dioezese-linz.at/institution/8038/feiern/article/21614.html






Termin:
Sonntag, 24. September 2017, 10:00 Uhr

Ort:
Mariendom, Herrenstraße 26, 4020 Linz

Inhalt:
"Minderjähre Migranten - verletzlich und ohne Stimme"

Der  "Sonntag der Völker" wird in Linz zentral im Mariendom jedes Jahr am letzten Sonntag im September gefeiert.
Um 10.00 Uhr ist ein Festgottesdienst im Mariendom mit allen in der Diözese Linz vertretenen fremdsprachigen Seelsorgern und Völkergruppen, die in ihren Sprachen - und oft auch Trachten - Gebete und Lieder dazu beitragen.
Anschließend wird bei ...

More
26. September 201715:00 - 19:00

Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.

More
Termin
Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr

Ort
Alte Schmiede beim Scheiblingturm, Heiligengeistgasse 22, 4240 Freistadt

Inhalt
Jeden Dienstag von 15:00 - 19:00 Uhr sind alle Menschen herzlich eingeladen, Gast zu sein und bei Tee und Kuchen /Snacks miteinander in Kontakt zu treten.
Flüchtlinge sind genauso willkommen, wie schon vor längerer Zeit Zugezogene und Einheimische.
27. September 20179:00

Termin:
Jeden Mittwoch, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Otelo, Stadtplatz 16, 4710 Grieskirchen

Inhalt:
Spielgeltreffpunkt Neumarkt veranstaltet wöchentlich Wald- und Wiesen - Eltern-Kind-Gruppen. Ausgebildete und zertifizierte Spiegel -  Spielgruppenleiterinnen spielen, singen, basteln, wandern, vermitteln Wald- und Wiesenwissen.
Die Herkunft und die Sprache sind dabei nicht relevant.

More
Termin:
Jeden Mittwoch, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Otelo, Stadtplatz 16, 4710 Grieskirchen

Inhalt:
Spielgeltreffpunkt Neumarkt veranstaltet wöchentlich Wald- und Wiesen - Eltern-Kind-Gruppen. Ausgebildete und zertifizierte Spiegel -  Spielgruppenleiterinnen spielen, singen, basteln, wandern, vermitteln Wald- und Wiesenwissen.
Die Herkunft und die Sprache sind dabei nicht relevant.
29. September 20179:00

Termin
einmal pro Monat, Freitag, 09:00 - 11:00 Uhr

Ort
Familienbundzentrum Linz-Bambini, Kainzweg 10, 4020 Linz

Inhalt


Spielen, Singen, Lachen soll für eine Weile die Räume im Linz-Bambini erfüllen. Vielfalt soll uns nicht entzweien sondern einen. Es werden afrikanische Lieder aus verschiedenen Regionen in verschiedenen Landessprachen gesungen und afrikanische Kinderspiele aus verschiedenen Regionen in verschiedenen Landessprachen gespielt.

Die Black Community lädt alle ein, die reichhaltige afrikanische Kultur mit ihnen zu feiern und zu erleben,

Die Spielgruppe wird von Gloria Morina geleitet und findet zu ausgewählten Terminen im Familienbundzentrum Linz-Bambini statt.

More
Termin
einmal pro Monat, Freitag, 09:00 - 11:00 Uhr

Ort
Familienbundzentrum Linz-Bambini, Kainzweg 10, 4020 Linz

Inhalt


Spielen, Singen, Lachen soll für eine Weile die Räume im Linz-Bambini erfüllen. Vielfalt soll uns nicht entzweien sondern einen. Es werden afrikanische Lieder aus verschiedenen Regionen in verschiedenen Landessprachen gesungen und afrikanische Kinderspiele aus verschiedenen Regionen in verschiedenen Landessprachen gespielt.

Die Black Community lädt alle ein, die reichhaltige afrikanische Kultur mit ihnen zu feiern und zu erleben,

Die Spielgruppe wird von Gloria Morina geleitet und findet zu ausgewählten Terminen im Familienbundzentrum Linz-Bambini statt.
29. September 201715:00

Termin:
29. September 2017, 15:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Offenes Kulturhaus OKH, Hatschekstr. 24, 4840 Vöcklabruck

Inhalt:
Der Kultur- und Integrationsausschuss der Stadt Vöcklabruck veranstaltet einen Ein Nachmittag der kulturellen Begegnung - zum Kennenlernen von Musik, Tänzen und
Speisen aus aller Welt - voneinander lernen und ein paar fröhliche Stunden zusammen verbringen.

More
Termin:
29. September 2017, 15:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Offenes Kulturhaus OKH, Hatschekstr. 24, 4840 Vöcklabruck

Inhalt:
Der Kultur- und Integrationsausschuss der Stadt Vöcklabruck veranstaltet einen Ein Nachmittag der kulturellen Begegnung - zum Kennenlernen von Musik, Tänzen und
Speisen aus aller Welt - voneinander lernen und ein paar fröhliche Stunden zusammen verbringen.
30. September 20178:00 - 18:30

Termin:
Samstag, 30. September 2017, 08:00 - 18:30 Uhr

Ort:
Treffpunkt: Volksfestgelände Andorf

Inhalt:
Über den Islam wird in diesen Tagen viel gesprochen. Fundamentalismus und Gewalt im Namen dieser Religion bewirken vielfach Misstrauen und Ablehnung. Doch wenige Menschen in unserem Land kennen den Islam genauer.
Die Fahrt zur Islam-Ausstellung will dazu beitragen, diese Religion besser kennen zu lernen und zu verstehen. Und sie will Begegnung und Gespräch ermöglichen.
Eingeladen sind Christen und Muslime, geborene ÖsterreicherInnen und Zugezogene, Frauen und Männer, alle Interessierten…
Das Dekanatsprojekt Brücken bauen, Kath. Bildungswerk und Caritas laden herzlich ein!

More

Termin:
Samstag, 30. September 2017, 08:00 - 18:30 Uhr

Ort:
Treffpunkt: Volksfestgelände Andorf

Inhalt:
Über den Islam wird in diesen Tagen viel gesprochen. Fundamentalismus und Gewalt im Namen dieser Religion bewirken vielfach Misstrauen und Ablehnung. Doch wenige Menschen in unserem Land kennen den Islam genauer.
Die Fahrt zur Islam-Ausstellung will dazu beitragen, diese Religion besser kennen zu lernen und zu verstehen. Und sie will Begegnung und Gespräch ermöglichen.
Eingeladen sind Christen und Muslime, geborene ÖsterreicherInnen und Zugezogene, Frauen und Männer, alle Interessierten…
Das Dekanatsprojekt Brücken bauen, Kath. Bildungswerk und Caritas laden herzlich ein!

30. September 20179:00

Termin:
30. September 2017, ab 09:00 Uhr

Ort:
Rathausplatz, Attnang-Puchheim

Inhalt:

Programm und Kulinarik den ganzen Tag!

Das Rahmenprogramm bietet von einem breitgefächerten Bühnenprogramm, über kulinarische Genüsse bis hin zu wichtigen Persönlichkeiten, die über Ihren Beruf und Ihre Tätigkeit berichten alles, was mit diesem Thema verbunden ist.

Geführte Exkursionen zu diversen öffentlichen und kulturellen Gebäuden in Attnang-Puchheim sind wesentlicher Bestandteil des Erlebnisprogrammes.

Viele Akteure, wie die beiden Musikvereine unserer Stadt, als auch Tanzgruppen verschiedener Länder und vieles mehr runden das Bühnenprogramm ab.

Speisen aus sieben verschiedenen Ländern sorgen für ein geschmackliches Highlight.

Die Stadtgemeinde, die Integrationsstelle sowie die vielen beteiligten Personen würden sich über Ihren Besuch am 30.9.2017 ...

More
Termin:
30. September 2017, ab 09:00 Uhr

Ort:
Rathausplatz, Attnang-Puchheim

Inhalt:

Programm und Kulinarik den ganzen Tag!

Das Rahmenprogramm bietet von einem breitgefächerten Bühnenprogramm, über kulinarische Genüsse bis hin zu wichtigen Persönlichkeiten, die über Ihren Beruf und Ihre Tätigkeit berichten alles, was mit diesem Thema verbunden ist.

Geführte Exkursionen zu diversen öffentlichen und kulturellen Gebäuden in Attnang-Puchheim sind wesentlicher Bestandteil des Erlebnisprogrammes.

Viele Akteure, wie die beiden Musikvereine unserer Stadt, als auch Tanzgruppen verschiedener Länder und vieles mehr runden das Bühnenprogramm ab.

Speisen aus sieben verschiedenen Ländern sorgen für ein geschmackliches Highlight.

Die Stadtgemeinde, die Integrationsstelle sowie die vielen beteiligten Personen würden sich über Ihren Besuch am 30.9.2017 ab 9.00 Uhr am Rathausplatz sehr freuen.

Soll auch Ihre Veranstaltung veröffentlicht werden?
Nutzen Sie das Veranstaltungsformular um uns Ihre Veranstaltung zu melden!

Veranstaltungsformular


Förderungen

Sie organisieren eine Veranstaltung oder ein Projekt im Rahmen des Jahrs der Vielfalt?
Die Integrationsstelle OÖ kann Sie mit einer Förderung von bis zu € 3.000,– unterstützen.

Nähere Informationen zu Voraussetzung und Förderabwicklungen finden Sie
im Informationsblatt zur Förderabwicklung „Jahr der Vielfalt“.

Infoblatt Förderabwicklung Jahr der Vielfalt
Förderansuchen der Abteilung Soziales
Allgemeine Förderungsrichtlinien des Landes OÖ


Bewerbungspaket

Bewerben Sie Ihre interkulturelle Veranstaltung mit Werbemaßnahmen,
die wir für Sie zur eigenen Weiterbearbeitung zusammengestellt haben:

Plakat Format A4
Plakat Format A3
Flyer Format A5
Vorlage Inserat

Blanko-Plakat (Format A3): Kommt per Post – Sie müssen nur mehr Ihre Veranstaltung
eintragen! Per E-Mail an Integration.So.Post@ooe.gv.at anfordern.

Bewerben Sie auch Ihre Veranstaltung im Veranstaltungskalender hier auf unserer Website!

Das Logo Jahr der Vielfalt zum Download

Das Logo Jahr der Vielfalt zum Download


Kontakt

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Integrationsstelle OÖ
Bahnhofplatz 1
4021 Linz

Tel: 0732/7720 – 13853
E-Mail: Integration.So.Post@ooe.gv.at
Web: www.jahr-der-vielfalt.at | www.integrationsstelle-ooe.at